09-Mittelalterliche-Reste-Nordseitenschiff.jpg~TUAH1GAH

Neuer Kurs - Schulung für Münsterführer/innen


LuebeckerKreuz DetailSchaf

Neuer Kurs für Münsterführer/innen startet am Mittwoch, dem 4. Mai um 10 Uhr im Doberaner Münster.


Das Doberaner Münster wird gern und viel besucht. Zahlreiche Gäste nehmen an einer der Führungen bzw. thematischen Sonderführungen teil.

Die Backsteinbasilika mit ihrer reichen Innenausstattung ist Stätte des Gottesdienstes, Ort der Begegnung, Baudenkmal und kulturhistorische Stätte zugleich. Bei den Führungen werden die hauptamtlichen Mitarbeiter/innen der Kirchengemeinde durch Honorarkräfte unterstützt.

In diesem Jahr lädt die Münsterverwaltung der Kirchengemeinde wieder zu einer Schulung für den Führungsdienst ein. Die Schulung beinhaltet die Einführung in Geschichte, Bedeutung und sakrale Baukunst und Innenausstattung.

Vorraussetzung ist das Interesse an mecklenburgischer, Kloster- und Kirchengeschichte und am Doberaner Münster mit seinen vielfältigen Themen im Speziellen.

Um das in der Schulung erworbene Wissen zu erweitern bzw. zu festigen, wird Informationsmaterial bereitgestellt sowie die Teilnahme an Führungen und das Eigenstudium empfohlen. Der Kurs mit Münsterkustos Martin Heider beginnt am 4. Mai und geht bis Oktober.

 

 

LuebeckerKreuz DetailSchaf

Termine für 2022


Die Termine für 2022: (jeweils Mittwoch von 10.00 bis ca. 11.30 Uhr) 04.05, 25.05, 08.06., 22.06., 20.07, 10.08, 07.09., 05.10.

Parallel wird es auch wieder regelmäßige Schulungen für die bisherigen Münsterführer/innen geben. Zu dieser Runde werden spätestens ab Herbst die neu Geschulten dazukommen.

Der spätere Einsatz ist abhängig von den Führungsanfragen, den persönlichen Einsatzmöglichkeiten und ist unterschiedlich über das Jahr verteilt, von wenigen Einsätzen in besucherschwächeren Monaten bis zum mehrfachen Einsatz pro Woche. Die ersten Schritte in diesen Dienst werden mit Einzelbesuchern und Kleinstgruppen erfolgen..

Anmeldungen bitte schriftlich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Für weitere Informationen und Rückfragen Tel. 038203-779590 oder 038203-62716.

Martin Heider

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.