unterseite-3.jpg

Europäische Charta der Zisterzienserklöster und -stätten


Mehr als 180 Mitglieder in 11 europäischen Ländern


Das Doberaner Münster ist zusammen mit dem Verein der Freunde und Förderer des Klosters Doberan e.V. Mitglied in der Europäischen Charta der Zisterzienserklöster und -stätten.

Die Mitgliedschaft ist in Bad Doberan optisch gekennzeichnet durch das entsprechende Logo am Kreuzgangsrest linker Hand vom Haupteingang des Münsters.

"Die europäische Charte der Zisterzienserabteien und –stätten bezweckt die strukturelle Verbindung zwischen den Besitzern und/oder Betreibern der öffentlich zugänglichen zisterziensischen Abteien oder Stätten.

Ziel ist die Organisation von gemeinschaftlichen Aktionen in kultureller oder touristischer Hinsicht und die Vertretung der Mitglieder gegenüber Organisationen oder Verwaltungen auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene." (Zitat der Webseite cister.net)

Informationen über die Vereinigung der Klöster- und Klosterstätten finden Sie auf der Internetseite der Charta - cister.net .

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok