unterseite-2.jpg

Die Daffke Wanderbühne macht Halt in Bad Doberan


22. September 2021 - 20:00 Uhr

Benefiz-Konzert-Konzert im Kornhaus


Programm: Klappstuhl-Konzert mit feinsten Chansons aus den 20er Jahren

Ein Benefiz-Konzert mit den Daffkes

Künstler: Die Damen und Herren Daffke

Eintrittspreis p. P.: 15,00 € / 10,00 € ermäßigt (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte), zzgl. Vorverkaufsgebühren und Abendkasse

Hinweis: Ein Großteil der Eintrittsgelder wird für den Erhalt der Doberaner Klostermauer gespendet.

Veranstalter: Kornhaus e.V., Bad Doberan
Adresse: Klosterhof 1, 18209 Bad Doberan, Tel.: (038203) 62280

Kartenverkauf: Kornhaus, Tourist-Information, MV Ticket und im Grand Hotel Heiligendamm

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Grand Hotel Heiligendamm, der Münsterstadt Bad Doberan und dem Verein der Freunde und Förderer des Klosters Doberan e.V. statt.



Es war Schicksal, als die Damen und Herren Daffke 2014 hinter den Klostermauern der Hochschule für Musik und Theater Rostock zueinander gefunden haben. Seither widmen sie sich dem musikalischen Geschichtenerzählen. Mit Liedern und Chansons aus den 1920er Jahren entführen sie ihr Publikum in eine wilde Umbruchszeit, erzählen von den großen und kleinen Dramen des Lebens, von Sehnsucht und vom Glück.

In diesem Jahr haben sich die Daffkes einen großen Wunsch erfüllt. Sie haben einen alten Barkas B-1000 zur Wanderbühne, vielmehr zu einer Wunderbühne umgebaut.

Mit den „Klappstuhl-Konzerten“ touren sie nun durch Mecklenburg-Vorpommern und machen am 22.9.2021 um 20 Uhr Halt im Kornspeicher Bad Doberan. Kommen Sie mit in die „goldenen 20er Jahre“ und genießen Sie einen Abend unter dem Sternenhimmel.

Komm’Se, schau’n Se, staun’n Se!

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.