unterseite-3.jpg

43.071 Euro zugunsten der Deckengewölbesanierung


Die Patenschafts- und Spendenaktion im Doberaner Münster hat sich weiterhin sehr positiv entwickelt.

Vom 24. Juli 2022 bis zum 28. Juni 2023 kamen bereits 43.071 Euro zusammen.

 

LuebeckerKreuz DetailSchaf

Wir sind dankbar für jede weitere Patenschaft für die Restaurierung

eines kleinen Teilabschnitts des Deckengewölbes ab 10 Euro pro 20 x 20 cm!

  • Patenschaft Restaurierung Deckengewölbe 20 x 20 cm = 10 €
  • Patenschaft Restaurierung Deckengewölbe 1/2 Quadratmeter = 125 €
  • Patenschaft Restaurierung Deckengewölbe 1 Quadratmeter = 250 €

Überweisungen bitte auf das Konto der Ev.-Luth. Kirchengemeinde bei der Ev. Bank:

IBAN: DE17 5206 0410 8505 0502 00, Kennwort: „Gewölbe Münster“

Für Summen ab 200 Euro benötigen Sie für die Steuererklärung beim Finanzamt eine Spendenbescheinigung, die wir Ihnen gern ausstellen (dazu brauchen wir Ihre Anschrift).

Die Teilabschnitte werden auf dem 2 x 1 m großen Transparent im Münster markiert. Wenn Sie möchten, kommen Ihr Name (und Wohnort) auf eine Spenderliste im Münster.

Herzlichen Dank für Ihren Beitrag zum Erhalt des Doberaner Münsters!


Weitere Informationen: Münsterverwaltung, Martin Heider,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel.: 038203 / 779590.

Martin Heider

 

restaurierung patenliste

Patenschaften aus ganz Deutschland und darüber hinaus


Die Patinnen und Paten, die einen Teilabschnitts der Restaurierung des Deckengewölbes übernommen haben, sind nun erstmals auf einer Liste im Münster aufgeführt.

Dieses Provisorium soll nach dem Ende der Restaurierungsarbeiten durch eine dauerhafte Lösung ersetzt werden. Mit Freude und Dank schweift der Blick über die Namen und Wohnorte! Es sind viele Bad Doberaner und Einwohner aus der Region sowie Münsterbesucher aus ganz Deutschland und darüber hinaus, so aus Linz, Villach und Wien. Ihnen allen ist der Erhalt des Münsters wichtig.

Die Orte in alphabetischer Reihenfolge:

| Admannshagen | Bad Doberan | Bad Oeynhausen | Berlin | Bernau | Beucha | Boldekow | Börnsen | Bremen | Coswig | Dortmund | Dresden | Geesthacht | Gelbensande | Gelsenkirchen | Goslar | Graz | Halle/Saale | Hamburg | Hannover | Haßloch | Hofheim | Hohenfelde | Hohenhameln | Jena | Johnsdorf | Jüterbog | |Kägsdorf | Kiel | Klingenthal | Kühlungsborn | Laaber | Leipzig | Lichtenstein/Sachsen | Liebenwalde | Lilienthal | Linz/Österreich | Lübbecke | Lüneburg | Magdeburg | Maxhütte-Haidhof | Münster | Neubukow | Neustrelitz | Osternienburg | Parkentin | Pinneberg | Ratingen | Reddelich | Rethwisch | Rostock | Rüdersdorf | Salzwedel | Satow | Schmalkalden | Schmannewitz | Schwedt | Schwerin | Sievershagen | Stavenhagen | Steffenshagen | Steinbergkirche | Stralsund | Tostedt | Vechelde | Villach/Österreich | Wandlitz | Westerrönfeld | Wien | Wiesbaden | Wismar | Wittenbeck |

Dank allen Patinnen und Paten, auch denjenigen, die ihren Namen u/o. Wohnort nicht genannt haben möchten!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.