unterseite-3.jpg

10.12. – Gedenkfeier für verstorbene Kinder und Geschwister


gebrochen

Zweiter Adventssonntag -10. Dezember 2023 um 17.00 Uhr im Doberaner Münster

VERLUST UND ZUVERSICHT“


Jedes Jahr am 2. Sonntag im Dezember stellen um 19.00 Uhr Betroffene rund um die ganze Welt im Gedenken an ihre verstorbenen Söhne, Töchter, Brüdern und Schwestern brennende Kerzen in die Fenster.

Während die Kerzen in der einen Zeitzone erlöschen, werden sie in der nächsten entzündet, so dass eine Lichterwelle des Mitgefühls die ganze Welt umarmt. Die Initiative dieser Aktion geht von der Bewegung „Verwaiste Eltern“ aus.

Betroffene Eltern und Geschwister aus Bad Doberan, dem Landkreis Rostock und darüber hinaus, nehmen diesen Tag zum Anlass, eine musikalisch – lyrische Gedenkandacht zu gestalten.

Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Bad Doberan gibt seit 20 Jahren dazu Raum in einer der schönsten und berührendsten Kirchen und unterstützt das Anliegen der trauernden Eltern und Geschwistern. Dafür kann dieses Jahr dankbar eine großzügige Unterstützung vom Lions Club Doberan/Heiligendamm entgegengenommen werden.

VERLUST und ZUVERSICHT – für dieses Thema hat sich die Vorbereitungsgruppe in diesem Jahr entschieden und versucht in der Andacht Gedanken dazu musikalisch und künstlerisch umzusetzen. Die tiefe Trauer, das Gefühl des Zerbrechens wird in etwas Neues verwandelt – soll aber die Brüche und Narben bewusst sichtbar lassen.

Wie in jedem Jahr wird nach der Gedenkstunde in das gegenüberliegende Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde zu wärmenden Gesprächen, Kaffee und Tee eingeladen.

Das Buch „Marathon des Himmels“ von Marion Belz, über den plötzlichen Tod ihres Sohnes Sascha und den Weg ihrer Familie mit der Trauer wird am 30. November 2023 um 19.00 Uhr im Doberaner Ehm-Welk-Haus von der Autorin und Mitwirkenden der Gedenkandacht vorgestellt.

www.kinder-gedenkfeier.de Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.